Schnupperkurse

 

In diesem für Sie kostenfreien Kurs von einer Unterrichtsstunde können Sie Gebärdensprache kennen lernen und ausprobieren.

Sie lernen zuerst das Fingeralphabet von A bis Z, so dass Sie Ihren Namen im Fingeralphabet buchstabieren können.

Anschließend lernen Sie ein paar kleine Gebärden und einen kurzen Dialog.

 

Damit Ihnen der Einstieg in diese Sprache leichter fällt, ist bei jedem Schnupperkurs ein/e Dolmetscher/in anwesend. So können Sie ihre Fragen stellen

 

und unsere erste Kommunikation wird erleichtert.

 

Ab dem ersten Kurs (DGS 1) arbeiten wir in der Welt der Stille, in der auch Ihre gehörlosen Gesprächspartner leben.

 

So lernen Sie nicht nur eine neue Sprache, sondern erwerben auch Kompetenzen in der Gehörlosenkultur

 

Wir klären Fragen gemeinsam in der Gruppe und verständigen uns gelegentlich auch in der Schriftsprache.

 

Besuchen Sie einen der folgenden Schnupperkurse. Sie sind herzlich willkommen.

 

Die Kurse (in Bonn und in Euskirchen) sind kostenfrei, aus organisatorischen Gründen ist jedoch eine Anmeldung erforderlich

 

Schnupperkurs in Bonn (Altenheim Marienheim)

 

(Noeggerathstraße 4 - 8, ca 10 Min Fußweg vom HBF Bonn)

 

Der Kurs wird bekanntgegeben

 

NEU Schupperkurs in Euskirchen (Franziskanerkloster)

 

Raum im Franziskanerkloster, Franziskanerplatz 1, Euskirchen

 

Termin:  Donnerstag  31.08.2017      17:00 - 18:00 Uhr

 

Anmeldeschluß: 2 Wochen vor Kurstermin

 

Anmeldung

 

Ich beteilige mich mit einem Info-Stand und Schnupperkursen an

 

Veranstaltungen

 

Kommen Sie doch einfach vorbei - hier ist keine Anmeldung erforderlich.

GEPETE

Helga Hopfenzitz

Elbestraße 15

53919 Weilerswist

info@gepete.eu

Website: gepete.eu

Impressum

AGB

Kontakt